26) Die Köstliche Perle

Matthäus 13 Schlachter 2000 (SCH2000)
45 Wiederum gleicht das Reich der Himmel einem Kaufmann, der schöne Perlen suchte.
46 Als er eine kostbare Perle fand, ging er hin, verkaufte alles, was er hatte, und kaufte sie.

Das obige Gleichnis von Jesus sagt uns etwas sehr Wichtiges darüber, was Gottes Sicht und Meinung von uns ist. Wiederum spricht Jesus mit der Bildsprache, wobei er Allegorie, Metaphern und symbolische Bilder verwendet, um eine wichtige Wahrheit zu vermitteln.

Prediger und religiöse Menschen sprechen heute oft vom Gericht. Es ist eine lustige Sache mit dem Wort Urteil oder Gericht. Es kann mehrere Bedeutungen haben. Abgesehen von dem Offensichtlichen, dass die meisten Leute zu wissen scheinen. Das Wort Urteil aus dem Griechischen kann auch bedeuten:

κρίσις – Trennung, Auswahl, Entscheidung

und

γνώμη – die Fähigkeit der Erkenntnis, des Verstandes, der Vernunft, was gedanklich oder bekannt ist, die Meinung, das Urteil, der Verstand über das, was getan werden sollte, Vorsatz, Absicht, lösen, Urteil, Rat, Dekret.

Das oft fehlende Verständnis für die Bedeutung der hebräischen und griechischen Wörter in der Bibel ist auch bei dem Wort „Herlichkeit“ der Fall.
Aus dem alttestamentlichen hebräischen Wort „kâbôd – כָּבֹד – Bedeutet; Herlichkeit, Ruhm, Ehre, Fülle, Reichtum, Pracht, Würde, Ansehen, Ehrfurcht.

Psalmen 8 Schlachter 2000 (SCH2000)
5 Was ist der Mensch, dass du an ihn gedenkst,
und der Sohn des Menschen, dass du auf ihn achtest?
6 Du hast ihn ein wenig niedriger gemacht als die Engel;
mit Herrlichkeit und Ehre hast du ihn gekrönt.

Der obige Vers redet prophetisch von Jesus der Sohn des Menschen, der mit Herlichkeit und Ehre gekrönt wurde. Wenn wir die Bedeutung des Wortes Herlichkeit betrachten, wissen wir jetzt, dass dies auch “Würde” und „Ehrfurcht“ bedeuten kann.
Denken Sie daran, dass Jesus musste völlig menschlich werden. Obwohl Er zu 100% Gott ist und der Sohn Gottes, wurde Er durch Genealogie als der direkte Abstammung von Adam gezählt. Als Sohn Adams repräsentierte Er die ganze Menschheit als der Sohn des Menschhen.
Da Engel eine Klasse von Wesen waren, die von höherer Ordnung erschaffen wurden als die Menschen, die unter dem Alten Testament lebten, musste Christus etwas niedriger als die Engel werden und genau wie die Menschen sein.

Hebräer 2 Schlachter 2000 (SCH2000)
9 wir sehen aber Jesus, der ein wenig niedriger gewesen ist als die Engel wegen des Todesleidens, mit Herrlichkeit und Ehre gekrönt; er sollte ja durch Gottes Gnade für alle den Tod schmecken.

und

Römer 6 Schlachter 2000 (SCH2000)
4 Wir sind also mit ihm begraben worden durch die Taufe in den Tod, damit, gleichwie Christus durch die Herrlichkeit des Vaters aus den Toten auferweckt worden ist, so auch wir in einem neuen Leben wandeln.

Das Wort “Herlichkeit” im neuen Testament ist das griechische Wort „Doxa” – δξξα – Bedeutung; Meinung, Urteil, Ansicht und Meinung, Schätzung, ob gut oder schlecht bezüglich jemandem. Im Neuen Testament immer eine gute Meinung über eine, die zu Lob, Ehre und Ruhm und Herlichkeit führt. Helligkeit des Mondes, Sonne, Sterne Pracht, Exzellenz, Vorrang, Würde, Anmut Majestät.

So wurde Christus von den Toten auferweckt durch die „Doxa – δξξα – Urteil, Meinung von Gott über Ihn.
Als Christus am Kreuz gekreuzigt wurde und starb, hat Gott, der gerechte Richter, Christus als gerechtfertigt beurteilt. Er beurteilte Ihn als die Gerechtigkeit Gottes. Das war seine Entscheidung, sein Urteil, und durch seine Ansicht und Meinung von Christus wurde er von den Toten auferweckt.

Jetzt ist hier der Kicker!

Hebräer 2 Schlachter 2000 (SCH2000)
10 Denn es war dem angemessen, um dessentwillen alles ist und durch den alles ist, da er viele Söhne [und Töchter] zur Herrlichkeit führte, den Urheber ihres Heils durch Leiden zu vollenden.

Und

Epheser 2 Schlachter 2000 (SCH2000)
6 und hat uns mitauferweckt und mitversetzt in die himmlischen [Regionen] in Christus Jesus,

Jeder ist jetzt in Christus und nicht mehr niedriger als die Engel. Weil Gott dieselbe Ansicht und Meinung von uns hat, als er uns in Christus gerichtet hat und uns für gerecht in Ihm erklärt hat. Diese Entscheidung, Sicht und Meinung Gottes von uns in Christus hat uns zusammen mit Christus in die Neuheit des Lebens auferweckt.
So zeigte Gott seine Liebe für uns, durch das, was Christus für alle getan hat.

Wenn du jemanden sehr liebst, schätzt du ihn sehr, du schätzt es sehr, dass sie in deinem Leben sind.
Lieben heißt hoch schätzen.
Die Sichtweise und die Meinung, die Gott von dir hat, ist, dass er dich sehr schätzt. Er schätzt das Leben jeder Kreatur. Er schätzt das Leben jedes Menschen. Er schätzt dich sehr.
Gottes Urteil über Sie ist, dass Er Sie für vollständig und vollkommen gerecht erklärt hat.

Seine Ansicht und Meinung von dir ist, dass er in seinen Augen einen extrem hohen Wert für dein Leben und für deine Person hat.

Matthäus 13 Schlachter 2000 (SCH2000)
45 Wiederum gleicht das Reich der Himmel einem Kaufmann, der schöne Perlen suchte.
46 Als er eine kostbare Perle fand, ging er hin, verkaufte alles, was er hatte, und kaufte sie.

Ich habe gehört, dass viele Prediger sagen, dass du der Kaufmann bist, und du musst alles tun, was du kannst, alles verkaufen, wenn es nötig ist, um Jesus zu finden. Das ist der Preis, den Sie bezahlen müssen. Seltsam, wie Religion alles umzudrehen scheint und eine unerträgliche Last auf die Schultern der Menschen lastet.

Nein, der Kaufmann ist symbolisch für Jesus, der dich gefunden hat. Einige Leute bezeugen: „Ich habe den Herrn gefunden“. Nun, Er war nicht verloren. Wie auch immer, Er hat dich schon vor deiner Geburt gefunden. Er hat alles verkauft, was er hatte.
Gab sein Leben. Er hat dich mit einem hohen Preis gekauft. So wertvoll bist du.

Sie sind die Perle von großem Preis.
Das sollte Ihr Wertgefühl enorm steigern.
cropped-hand-link