60) Siegesgebet für unsere Welt jetzt

(03.04.2020) Ich habe über die aktuelle Krise in unserer Welt gebetet. Ich werde Gott weiterhin für den Triumph durch unseren Herrn Jesus Christus danken. Ich dachte, es wäre hilfreich, mein Gebet aufzuschreiben. Sie können diesem kraftvollen Gebet zustimmen. Denken Sie an diesen Vers, Epheser 6:12 (Schlachter 2000 SCH2000)

12 denn unser Kampf richtet sich nicht gegen Fleisch und Blut, sondern gegen die Herrschaften, gegen die Gewalten, gegen die Weltbeherrscher der Finsternis dieser Weltzeit, gegen die geistlichen [Mächte] der Bosheit in den himmlischen [Regionen].

Siegesgebet

Vater, ich preise dich, weil du für uns alle ein wunderbarer Gott und Vater bist.
Ich danke Ihnen für die Erlösung, die wir in Christus haben. Ich danke dir, weil du kein Gott bist, der denen, die du liebst, Terror oder Krankheit schickt, und du liebst alle Menschen. Du bist kein Vater, der Angst benutzt, um Menschen dazu zu zwingen, sich dir zu unterwerfen. Danke, Vater, dass du ein Gott bist, der uns bedingungslos liebt. Sie haben diese Liebe in Ihrem Sohn bewiesen und demonstriert, der gestorben ist, um uns für immer zu erlösen, uns gerecht zu machen und uns frei zu machen. Wenn wir im Leben kämpfen, sind Sie bei uns, um uns zu unterstützen, uns zu helfen, uns gesund zu machen, uns zu führen und für uns zu sorgen.

Danke Jesus, du bist als Mensch auf die Erde gekommen, um die Werke des satans zu zerstören, als du zur Sünde gemacht wurdest und die Sünde der ganzen Welt ins Grab getragen hast. Du hast satan sein Arsenal genommen, seine Fähigkeit, uns vor Gott zu beschuldigen, und seine Fähigkeit, Gott vor uns zu beschuldigen. Der einzige Grund, warum satan es immer noch schafft, zu verurteilen und zu beschuldigen, ist, dass so viele diese Wahrheit immer noch nicht kennen. Die Wahrheit, dass satan ins Exil und in die Stille gezwungen wurde und dass du ein liebender Gott bist und wir in der Geliebten akzeptiert sind.

Jesus, einst hatte satan die Welt in jenem Zeitalter fest im Griff, als du auf die Erde kamst. Du bist jedoch gekommen und band den starken Mann und nahm seinen Besitz. Wir waren sein Besitz, als die Menschheit einmal im Gefängnis der Sünde und des Todes gefangen gehalten wurde, wo satan immer wieder seine Lügenvorwürfe vorbrachte. Doch du bist gekommen und hast die Sünde weggetragen, den Tod durch deine Auferstehung überwunden, uns durch dein Blut im himmlischen Allerheiligsten erlöst und so den satan entwaffnet und seines Rechts beraubt, uns zu beschuldigen.

Danke Jesus, als satan seinen rebellischen Einfluss auf die Nationen der Welt ausübte, hast du am Kreuz die Sünde beseitigt und Schuld wurde ein für allemal vergeben. Du bist mit den Schlüsseln des Todes und der Hades von den Toten auferstanden und hast alle Autorität Gottes im Himmel und auf Erden erhalten. Du bist der wahre König der Könige und der einzige rechtmäßige Herrscher über die Nationen der Welt. Wir haben jetzt Zugang zu Ihrem Namen über allen Namen und Ihrer Autorität – auf Schlangen und Skorpione zu treten, über jeden bösen Geist und über alle dunkle Macht des Feindes, und nichts wird uns auf irgendeine Weise schaden.

Vater, danke für den Heiligen Geist der Gnade und der Wahrheit, der der große Lehrer ist, der uns die heiligen Schriften öffnet und Christus in uns offenbart. Vielen Dank, dass dieselbe Kraft, die Christus von den Toten auferweckt hat, in uns wirkt. Vielen Dank, dass dieselbe Salbung, die von Jesus als Haupt der Kirche ausgeht, durch uns alle Mitglieder seines Leib fließt. Danke, Heiliger Geist, dass du uns im Gebet führst, ob wir im Geist beten oder auch mit dem Verständnis beten.

Vater, egal wie schlimm die Situation gerade in der Welt aussieht, wo es einst viel Sünde gab, deine Gnade, ewige Vergebung aufrechtzuerhalten und zu retten, zu heilen und zu befreien ist jetzt noch größer. Wir glauben, dass Sie in der gesamten Alttestamentlichen Schrift gearbeitet haben, um alle Dinge für die Offenbarung des ewigen Neuen Bundes der Gnade und des Friedens zusammenzubringen, und dass Sie auf eine noch größere Offenbarung Ihres wahren Evangeliums, Ihrer liebevollen Herrlichkeit und Kraft hinarbeiten in Menschen überall auf der Welt.

Vater die wahre Autorität kommt nur von Ihnen und Sie haben alles Christus gegeben, in dem wir mehr als Sieger sind.

Im Namen Jesu!, satan!, hast du viele, viele Jahre lang verzweifelt hart gearbeitet. Du hast durch deine Täuschungen die säkulare Welt, die organisierte Kirche und andere organisierte Religionen infiltriert. In den letzten Jahrzehnten hast du die Medien mobilisiert, um die Gedanken von Generationen mit Überzeugungen über ein Schicksal und Finsternis der letzten Tage als sogenannte Erfüllung der Prophezeiung zu überladen.

Du hast hart gearbeitet, um die Nationen dazu zu bewegen, an eine Pseudodoktrin zu glauben, die Angst vor einer Endzeitkatastrophe erzeugt. Du wusstest, dass Angst die Nationen in die Knie zwingen könnte, damit sie sich bereitwillig denen unterwerfen, die nicht einmal wissen, dass sie Schlüsselspieler in deinem bösen Plan sind. Die Indoktrination, die viele Gläubige dazu veranlasste, deine Lüge über eine Ein-Welt-Regierung und eine Ein-Welt-Religion mit einem Führer, den du inkarnieren würdest, zu glauben und und zu verkünden, ist zu Ende gegangen. Das Volk Gottes wacht auf und dein Rauchschutz verblasst schnell. Du wirst deine rebellische Kontrolle über die Nationen nicht länger behalten. Die Gläubigen erkennen jetzt, dass nichts davon die Erfüllung von Gottes Wort ist!

satan, du wirst nicht besiegt werden. Du warst vor mehr als zweitausend Jahren besiegt! Du warst vor zweitausend Jahren gebunden und zurückgehalten. Christus ist von den Toten auferstanden und im selben Jahrhundert zurückgekehrt, um das Gericht auszuführen. Zu diesem Zeitpunkt beendete Christus die Kraft des Gesetzes von Sünde und Tod in der tatsächlichen Erfüllung von Gottes Wort und allen Prophezeiungen. Damals warst du völlig entwaffnet und du weißt es. Du hattest es nie Gottes Autorität, seit du auf die Erde geworfen wurdest. Du hast nur versucht, deine rebellischen Einfluss durchzusetzen, solange der Mensch zu Sünde und Tod inhaftiert war. Seit diesem Tag bist du nicht mehr der gott oder herrscher der Luft. Viele Gläubige kennen diese Wahrheit immer noch nicht, aber sie werden es tun.

satan, seit seiner Auferstehung hat Christus dir den Zugang zum Himmel verboten. Ich flehe um das Blut Jesu, das Blut des Ewigen Neuen Bundes der Vergebung in Christus, und wir sind in Ihm. Das Blut des Neuen Bundes, durch das du, satan, vor zweitausend Jahren entwaffnet wurden. Du hast  kein Einflussrecht mehr auf die Nationen der Welt. Du hast kein Recht mehr auf die Gedanken der Regierungschefs, du hast kein Recht mehr, die Rebellenherrschaft über die Medien anzuwenden! Du und dein Einfluss und deine dunkle Macht bleiben gebunden und dürfen diesen Einfluss nicht ausüben! Im Namen Jesu! Deine dämonischen Kräfte bleiben gebunden und dürfen keinen Einfluss auf das Leben der Menschen ausüben!

Im Namen Jesu befehle ich, dass das kollektive menschliche Bewusstsein von Gesellschaften auf der ganzen Welt, die die Erwartung einer Apokalypse der letzten Tage haben, sofort zusammenbricht! Dies ist keine Erfüllung von Gottes Wort oder Prophezeiung. Der Rauchschutz, was du aufgestellt hast, um darauf hinzuweisen, dass diese aktuelle Krise oder jede zukünftige Krise Gottes Wort in Erfüllung ist, wird jetzt als das identifiziert, was es wirklich ist, eine Lüge. Gottes Prophezeiungen der letzten Tage werden sich nicht erfüllen. Sie kamen bereits zustande. Seine Prophezeiungen wurden erfüllt, und sein Königreich kam und regiert hier aus dem himmlischen Reich und hallt in den Herzen des Menschen wider. Tatsache ist, satan, du hast im Reich Christi Rebellion ausgeübt.

Christus ist der einzige Herrscher der Nationen. Jesus Christus regiert durch Liebe, Wahrheit und Gnade, und schließlich wird sich jedes Knie bereitwillig beugen und jede Zunge wird ihm gerne Lob und Dank für unsere Erlösung geben, denn nur er ist würdig.

Im Namen Jesu, als Botschafter des Reiches Christi, befehle ich, dass die für diese Aufgabe ausgerüsteten und ernannten heiligen Engelsarmeen des Himmels über die ganze Erde hinausgehen, um die Befreiung der Menschen von der Macht und dem Einfluss der Dunkelheit zu sichern. Dass diese Engelsarmeen die Mächte der Dunkelheit zurückhalten und unterdrücken, so wie Christus sie bereits gebunden und ihnen ihren Einfluss auf die Welt verboten hat.

Heiliger Vater, ich danke Ihnen, dass Ihr Heiliger Geist überall zu Menschen spricht, einschließlich der Führer von Regierungen und Nationen, dass Sie sie ermutigen, die Wahrheit anzunehmen und das anzunehmen, was Sie ihnen über diese Krise und jede andere Krise sagen und wie praktisch jeden Aspekt dieser Situation zu verwalten. Vielen Dank, Heiliger Geist, für Ihre Heilkraft, die in Krankenhäuser und Häuser auf der ganzen Welt gelangt und gebrochene und kranke Körper heilt und die Angehörigen wieder in ihre Familien zurückbringt.

Ich danke Ihnen, dass Sie, wo Wut und Hass gegenüber Menschen anderer ethnischer Zugehörigkeit oder anderer Gruppen herrschten, jetzt im Herzen jedes Einzelnen arbeiten, der mit diesem emotionalen Schmerz zu kämpfen hat, und dass es Gelegenheit für gesunde Debatten, Transformationen und letztendlich Vergebung und Versöhnung geben wird und Heilung ganzer Gesellschaften.
Im Namen Jesu erkläre ich das Koronavirus, den wirtschaftlichen Zusammenbruch, den Hass und die Spaltung, einschließlich Rassismus, politischer Täuschung, falscher Darstellung in den Medien und aller damit verbundenen Unwahrheiten, für besiegt !!

Vater, ich bitte um deine Weisheit. Wir lernen so viel darüber, was sich in dieser Welt ändern muss. Wir müssen Beziehungen und Familie neu priorisieren, lernen, einen gesünderen Lebensstil zu entwickeln, Umweltverschmutzung zu beseitigen und hart daran zu arbeiten, dies zu verhindern. Wir müssen Einstellungen von Selbstsucht und Gier und unbewussten Vorurteilen gegenüber anderen ausrotten. Vor allem müssen wir uns alle im Bewusstsein Ihrer erstaunlichen Liebe zu uns allen etablieren. Vielen Dank, dass Sie uns führen und uns den Weg in eine bessere Zukunft zeigen.

In Jesu Namen, Amen.

Mehr zum Gebet