94) Freue dich über den Sieg, Gott hat deine Gebete erhört!

Es ist an der Zeit, den Fokus zu ändern und Sie zu ermutigen. Denn Sie haben in letzter Zeit eine äußerst schwierige Zeit durchgemacht. Sie müssen nicht auf die Einzelheiten der Schlachten eingehen, die Sie führen mussten. Ich weiß, dass du gekämpft hast. Sie haben sich beunruhigt gefühlt. Sie haben viele Gespräche mit Familie, Freunden und Kollegen geführt. Sie haben das Internet durchsucht und Beiträge geteilt. Sie haben sich gefragt, was die nächsten Schritte sind und wie wir aus diesem Chaos herauskommen.

Am allermeisten hast du gebetet. Vielleicht haben Sie gedacht, dass Sie nicht genug gebetet haben. Vielleicht hättest du fasten sollen. Vielleicht hättest du die ganze Nacht beten und geistliche Kampf-Gebet führen sollen. HALT! Warten Sie mal!

Bist du besorgt Liebst du deine Familie? Ihre Kinder? Deine Enkelkinder? Deine Freunde? Willst du das Beste für diese Welt, für diesen Planeten? Unsere Zukunft? Die zukünftigen Generationen? Warum liebst du sie und willst diese Dinge? Der Herr Jesus ist sich der schweren Zeiten, die Sie durchgemacht haben, nicht unbewusst. Er ist in der Tat sehr beeindruckt von Ihren Problemen und identifiziert sich vollständig mit Ihnen darin. (Hebräer 4:15)

Wenn Sie mehr beten mussten, wie viel mehr? Wie oft müssten Sie Gott dasselbe fragen. Derselbe Gott, der dir gesagt hat, dass Er dir antworten wird, noch bevor du Ihn fragst, und Er ist nicht taub.
Sie müssen nicht immer wieder dasselbe wiederholen. Er weiß, was Sie brauchen noch mehr als Sie selbst. (Jesaja 65:24 und Matthäus 6: 8)

Gott sitzt nicht wie ein Richter da und beurteilt, ob Sie genug richtig gebetet haben. Ein ungerechter Richter mag das tun, aber dein Vater liebt dich im Gegensatz zu einem Richter und gibt dir schnell, was du Ihn gefragt hast. Alles, was dem ewigen Neuen Bund in Christus entspricht, gehört dir, und seine Antwort auf dich lautet Ja, Ja, und wieder sage ich Ja und Amen. Er wird dir keine saure Antwort geben. Wenn Gott auf Ihre Gebete antwortet, tut er außerordentlich viel mehr, als Sie fragen oder denken oder sich vorstellen können, da seine Kraft in Ihnen und durch Sie und unter den Umständen, über die Sie gebetet haben, wirken kann. (Epheser 3: 20-21) Er ist kein Gott des Mangels, sondern des Überflusses. Seine Antworten lassen Ihre Becher überfließen. (Psalmen 23: 5)

Weil du für deine Lieben, für die Welt, für die Situation in der heutigen Welt gebetet und für die Autoritäten gebetet hast, gemäß seinem Willen, und seinem Willen ist sein ewiger neuer Bund in Christus, hat er dich gehört. So leidenschaftlich Sie auch über all die Dinge sind, für die Sie gebetet haben, Er ist noch leidenschaftlicher. Er hat dich gehört.

Jetzt, wo du weißt, dass Er dich gehört hat; müssen Sie auch akzeptieren, dass Sie die Dinge haben, die Sie im Gebet von ihm verlangt haben. (1. Johannes 5: 14-15) Er hat dich schon vor Monaten und noch vorher gehört. Das Gebet ist Ihre Bundesantwort und Ihr Bundesrecht. Dieser Bund ist zwischen dem Vater und Jesus, und Sie sind in Jesus in der neuen Schöpfung des neuen Himmels und der Erde, den neuen Bund, das Reich Gottes, aufgenommen wurden.

Du hast sein Wort auf dieser Erde gesprochen wie der Botschafter seines Königreichs, der du bist. Seine mächtigen heiligen Engelsarmeen wurden eingesetzt und haben dort draußen die Arbeit getan, die Sie befohlen haben, als Sie das Wort Gottes gesprochen haben. Sie sind da draußen, um das Böse zurückzuhalten, die Pläne des Bösen zu unterwerfen und zu zerstören, weil Ihre Gebete sie eingesetzt haben.

Du warst ein großartiger Mann/Frau des Gebets. Sie haben sehr gut im Gebet gefragt, aber Sie waren ein schlechter Empfänger. Sie wissen, wie Sie immer wieder zu denselben Gebeten zurückkehren können. Aber Sie haben mehr als genug gebetet und gefragt. Es ist Zeit, die gleiche Mentalität von Jesus anzulegen und in deinem Vorstellung wie Er zu sein. Als Jesus Lazarus von den Toten auferweckte, sagte er: „Vater, ich danke dir, dass du mich gehört hast, und ich wusste, dass du mich immer hörst” (Johannes 14: 41-42).

Sie haben zahlreiche Male so gut wie möglich über all die Dinge gebetet, die vor sich gingen.
Sie haben gebetet, dass die Wahrheit der Welt offenbart wird, Sie haben gebetet, dass Gott eingreift, dass Wunder in der Welt und in Ihren persönlichen Umständen geschehen. Sie haben um persönliche Siege und Weisheit für Entscheidungen gebeten, die Sie treffen müssen. Alles scheint überall zu einem Bruch gekommen zu sein und Sie brauchen Antworten von Gott.

Der Herr sagt: Denken Sie daran, dass Sie von dem angezogen werden, worauf Sie sich konzentrieren. Ihre Frage im Gebet hält Sie auf das Problem fokussiert. Auch wenn es so aussieht, als hätten Sie keine Antworten, machen Sie einen Schritt des Glaubens und glauben Sie an sein Wort, das Wort, das besagt, dass er deine Gebete erhört hat. Es ist jetzt Zeit zu glauben, dass dein Vater dich laut und deutlich gehört hat und seine Antworten hier sind!

Was würdest du tun, wenn das wirklich so wäre ?????

Lobt ihn! Danke ihm! Gott sei Dank, dass der Sieg in Christus hier ist! Danke ihm, lobe ihn und danke und lobe ihn weiterhin. Von nun an, wohin auch immer du gehst, danke ihm, preise Gott für den Sieg! Es ist hier und während Sie die Manifestation Ihrer Antworten beobachten; Bemerking Sie in der Tat nicht nur Ihre Antworten, sondern auch dazu die Manifestation aller Antworten aller Menschen, die auf der ganzen Welt auch gebetet haben.

Die Sollbruchstelle ist zum Wendepunkt geworden und beobachte nun, wie etwas GROSSES passiert, wirklich GROSS, Gott hat unsere Gebete beantwortet: Lobe Ihn für immer! (Philipper 4: 6)

Gehe zu: Siegesgebet für unsere Welt jetzt